GEHALTSABSCHLUSS

Details zur 3. Runde der Gehaltsverhandlungen

Das Verhandlungsergebnis im Detail:

→ Erhöhung der Gehälter staffelwirksam zwischen 3,45 % und 2,51 %

→ Erhöhung der in Eurobeträgen ausgedrückten Zulagen und Nebengebühren um 2,76 %

→ Gültig ab 1.1.2019